Vom Unsinn des Kriteriums “wissenschaftlich bewiesen”

“Ist das auch wissenschaftlich bewiesen?” oder “das ist ja nicht wissenschaftlich nachweisbar!” – dies hört man oft im Zusammenhang mit neuen und alten Ideen, Erkenntnissen oder Methoden, die nicht selten gut funktionieren – aber dem wissenschaftlichen/medizinischen Mainstream entgegenlaufen. Ein beliebtes Mittel, ein Totschlagargument, um offenbar Unerwünschtes schnell und einfach zu diskreditieren. Ob etwas „wissenschaftlich bewiesen“ […]