Gestillten Babys droht kein Eisenmangel!

Die neuesten Studienergebnisse des Forschungsinstituts für Kinderernährung in Dortmund (FKE) könnten Eltern von Stillbabys in große Sorge versetzen. Die Pressemitteilung dazu hat sich schnell über alle Medien verbreitet. Angeblich drohe Stillkindern ein gefährlicher Eisenmangel und es solle daher spätestens ab dem 6., noch besser schon ab dem 4. Monat “möglichst fleischreiche Gläschenkost” gefüttert werden.

Baby Beikost: Die Wahrheit über Eisenmangel bei Stillkindern

Die Überschrift könnte auch lauten “Screw you, FKE!” 😉 Laut einer Studie des Forschungsinstituts für Kinderernährung (FKE) an der Universität Bonn kann es bei Stillkindern zu einem Eisenmangel kommen. Kinder, die von ihren Müttern voll gestillt werden, sollten daher schon ab dem 4. Lebensmonat zusätzlich eisenreiche Breinahrung bekommen, wie man inzwischen überall lesen kann, denn […]

Die richtige Ernährung in Schwangerschaft & Stillzeit

MamasFood – das neue Buch & Audio Ernährungsprogramm für die Zeit vor, während und nach Schwangerschaft und Stillzeit. Warum die richtige Ernährung für Schwangere und Stillende so wichtig ist: Durch die Schwangerschaft gerät die Frau in einen “energetischen Minuszustand”. Gleicht sie das nicht direkt durch eine gezielte Ernährungsweise aus, droht sich dieser Zustand festzufahren, anstatt […]

Ammenmärchen rund ums Stillen

Sehr schöne Zusammenfassung